Interim Manager für den Notfall

Business-Wissen.de hat am 13.10.2009 eine sehr interessanten Bericht über Interim Management ins Web gestellt. Anbei ein paar Extrakte und Zitate:

Lean Management und Interim Manager:

„Das Auftauchen der ersten Interim Manager in Europa deckte sich mit einer sich damals durchsetzenden Management-Philosophie, dem Lean Management.“

Unterscheidung zwischen den Begriffen Unternehmensberater, Zeitarbeiter, Treuhänder und Manager auf Zeit

„Zwar bleibe der Interim Manager wie der Zeitarbeiter auch nur befristet in einem Unternehmen, doch an den Zeitarbeiter würden nur selten hohe Anforderungen bezüglich der Kompetenz gestellt. Zudem übernehme dieser keine Organfunktion, also keine echten Führungsaufgaben, so Strehlau weiter. Der Treuhänder übe zwar eine Organfunktion aus, benötige aber keine hohe fachliche Kompetenz, während der Unternehmensberater wiederum jene besitzt, jedoch lediglich beratend zur Seite steht. Auch ihm mangelt es an der für einen Interim Manager typischen Organfunktion.“

Dem Markt angepasste Einsatzbereiche:

„Es geht nicht mehr nur etwa um die Steigerung von Erträgen oder um Unternehmensintegration nach einer erfolgten Übernahme, sondern verstärkt um Sanierungen und Restrukturierungen. Da braucht es gestandene Experten, die Führungs- und Handlungskompetenz mitbringen und in der Lage sind, ans Eingemachte zu gehen.“

Ich befürworte zwar den Opportunitätskostenansatz, trotzdem soll hier ein Zitat zum Kostenvergleich zwischen Festangestellten und Interim Managern wiedergegeben werden

„An einem detaillierten Kostenvergleich von freiberuflichen Interim Managern und Festangestellten hat sich auch der AIMP versucht. Basis seiner Untersuchung ist eine Veröffentlichung des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) aus dem Jahr 2004, in der Gesamtkosten von Arbeitnehmern auf Grundlage der Erhebungen von Infratest Sozialforschung sowie des Statistischen Bundesamtes zusammengefasst wurden. Die Auswertung zeigt: Bei festangestellten Führungskräften fallen erheblich mehr Arbeitskosten an als bei einem Rückgriff auf einen freiberuflichen Interim Manager.“

If you liked that, you'll probably like these too:

1 Kommentar zu „Interim Manager für den Notfall“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.