Lean und Interim Management zur Erreichung von Strategiezielen

Laut der Studie „Organisation 2015 – Designed to Win“ der Boston Consulting Group (BCG) und der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management (SGO) reicht es nicht mehr nur auf die „harten Fakten“ wie Strukturen, Prozesse und Steuerungsmechanismen zu achten, sondern die „weichen Faktoren“ seien der Schlüssel zum Erfolg.

Veränderungsmanagement sei hierbei einer der wichtigsten Kernkompetenzen.

Genau diese Kernkompetenz vereint das Interim Management, bei dem Interim Manager in Unternehmen temporär einsteigen, um Veränderungen herbeizuführen. Der stetige Wandel und somit die stetige Veränderung ist elementarer Bestandteil dieses Berufszweiges. Auf dem letzten Treffen des Dachverbands Schweizer Interim Manager führte eine interessante Unterhaltung mit dem Präsidenten des SGO, Dr. Markus Sulzberger, zu dieser Erkenntnis. Dr. Sulzberger ist einer der Autoren dieser Studie und schickte mir im Anschluss ein Exemplar dieser Studie zur weiteren Verwendung.

Veränderungen zu managen ermöglicht ebenfalls das Lean Management. Kontinuierliche Verbesserungen, Stretch Targets im Policy Deployment Bowler, Varianzenreduktion (SixSigma), Prozessoptimierung und die stringente Ausrichtung des Unternehmens nach den Bedürfnissen des Kunden sind nur ein paar exemplarische Aspekte dieser Philosophie und Unternehmenskultur.

Für die Studie hat BCG über 1’000 Führungskräfte und Organisationsspezialisten befragt, sowie mehr als 100 Reorganisationen ausgewertet. Vergleicht man die Strategieziele der befragten Unternehmen mit den Aufgabenfelder von Interim Managern und den Kernkompetenzen von Lean Managern so ist ersichtlich, dass Lean und Interim Management die richtige Kombination für Unternehmen in Zeiten des Wandels ist.

Strategieziele von Unternehmen nach Bedeutung
Strategieziele von Unternehmen nach Bedeutung

Weitere Informationen zur BCG Studie:

CIO Magazin

Business Excellence

Handelszeitung

If you liked that, you'll probably like these too:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.